Presto Web FX

Presto Web FX 2.1

Flash-Animationen schnell und ohne Vorkenntnisse erstellen

Mit Presto Web FX entwirft man ganz ohne Vorkenntnisse attraktive Flash-Animationen für Webseiten. Von zehn Vorlagen ausgehend gestaltet man ganz persönlichen Filme in demSWF-Format. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Mit Presto Web FX entwirft man ganz ohne Vorkenntnisse attraktive Flash-Animationen für Webseiten. Von zehn Vorlagen ausgehend gestaltet man ganz persönlichen Filme in demSWF-Format.

Der Anwender wählt auf der Programmoberfläche Vorlagen wie etwa einen drehenden Würfel oder eine Welle aus und reichert den Film mit eigenen Texten, Farben oder Lichteffekten an. Bei Bedarf versieht man die Texte mit Schatten oder Transparenzen. Presto Web FX hat einen Werkzeugkasten für zusätzliche Effekte an Bord, mit denen man den Animationen ein individuelles Aussehen verpasst. Die fertigen Filme lädt man per FTP-Client auf einen Webserver und bindet die Grafiken in Internetseiten ein.

Fazit Mit Presto Web FX erstellen auch Flash-Einsteiger ansehnliche Bewegtbilder. Das mitgelieferte Tutorial erweist sich als praktischer Helfer.

Presto Web FX

Download

Presto Web FX 2.1